feed-image Feed Entries

Philosophie

Fordern - Verlangen - Wünschen - Leiden

Bewertung:  / 9

Fordern = bedingungslose Unterwerfung unter den eigenen Standpunkt erwarten
Verlangen = z.T. als Synonym für fordern gebraucht, aber nach meinem Verständnis nicht so
            absolut wie fordern, sondern unter Betonung der subjektiven Wichtigkeit und des
            emotionellen Beteiligtsein des das Verlangen Äussernden eine - wenn auch
            geringe - Kompromissbereitschaft signalisierend
Wünschen = dem Anderen die Wahl lassen, auf meinen Wunsch einzugehen oder nicht

Selbstverstaendlich kommt es dabei immer auf den Ton des sich Äussernden an.
Natuerlich sollte jede/r ein bisschen Erfolg, Glück, Ruhe usw. haben.
Der " Trick " scheint mir dabei Folgendes zu sein:
Wer sagt mir, ob ich in meiner konkreten Situation gerade Erfolg, Glück, Ruhe habe ?

 

Weiterlesen: Fordern - Verlangen - Wünschen - Leiden

Der Weg

Bewertung:  / 8

Der Weg meines Lebens ist immer auch der Weg zu mir, die Selbstfindung.
Nur: Wie beschreite ich ihn richtig ?

Jeder kann in kleinen, vorsichtigen Schritten versuchen, seinen Weg zu finden.
Und dazu will ich hier einmal einen Berufeneren zitieren:

Weiterlesen: Der Weg

Allein leben oder zu zweit

Bewertung:  / 8

Beides hat natürlich Vor-und Nachteile,und jeder muss für sich entscheiden, was für ihn persönlich der bessere Zustand ist, wobei unvorhersehbare Ereignisse und Stimmungen eine Rolle spielen können. Es gibt kein Patentrezept, und wie ich mich auch entscheide, immer muss ich auch Nachteile in Kauf nehmen.

Weiterlesen: Allein leben oder zu zweit

Musik

Bewertung:  / 8

Wenn ich mal traurig bin, nehme ich die Gitarre und spiele eine Weile in Moll, und irgendwann erwische ich mich dabei, wie sich wieder Dur-Akkorde einschleichen was mir sagt: Es geht wieder bergauf !

Weiterlesen: Musik

Innere Stimme

Bewertung:  / 8

Wenn Du Dich in einer Situation unwohl fühlst, weil Du Dich zwischen zwei Alternativen entscheiden mußt, wenn Du unsicher bist, was das Bessere wäre -
höre in Dich hinein:

Weiterlesen: Innere Stimme