Film Tip

Titel: Haus der Verdammnis

Jahr:2001

Genre: Horror

Darsteller: Nancy Travis, Matt Keesler, David Dukes, u.v.a.

Anzahl DVD's: 2

Spielzeit: 245 min.

FSK: 12

Inhalt: Eine Gruppe von Leuten wollen ein Haus untersuchen, das im wahrsten Sinne des Wortes ein Eigenleben entwickelt hat. Es baut sich selbst sogar um. Um das Rätsel zu lösen, muß man die Geschichte des Hauses kennenlernen.

Kritik: Es soll ja Leute geben, die diesen Film als langatmig bezeichnen, doch denen sind auch die Zehn Gebote und Ben Hur zu lang. Man muß wirklich kein Stephen King Fan sein um diesen Film zu mögen. Schon nach den ersten 10 Minuten fällt es einem schwer, den Film wieder abzuschalten.

Überarbeitet

Leute zum Mitmachen gesucht

Bewertung:  / 11
SchwachSuper 

 

Was Ihr tun müßt, wenn ihr mitmachen wollt?

Schreibt mir eine Email, in der ihr kurz beschreibt was ihr machen wollt. Schickt mir nicht gleich den ganzen Artikel. Falls wir uns nicht kennen, einfach noch eine Beschreibung von euch selbst dazu und das Ganze an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Übrigens: Auch wahre Geschichten nehme ich gerne auf.

Nur der Form halber: Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben! Das gilt für alle Bereiche.

Natürlich erscheinen eure Artikel dann auch unter eurem Namen! Wenn ihr noch Fragen habt, unter Kontakt stehen die wichtigsten Adressen.