Film Tip

Titel: Thunderbirds (Fernsehserie)

Jahr: 1965/1966

Genre:  Science Fiction, Fernsehserie

Darsteller: Marionetten

Anzahl DVD's: 10 (Komplett alle Folgen)

Spielzeit: 1504 min.

FSK: 6

Inhalt: Das Jahr: 2065; Der Ort: eine Insel im Südpazifik; Die Mission: Menschenleben retten wo immer es nötig ist. In 32 Episoden begleited man die Familie Tracy mit ihren 5 Thunderbirds, der Raumstation, dem U-Boot, dem Raumschiffs, des Transporters und der Rettungsrakete, in gefährliche Missionen. Unterstützt werden sie von Lady Penelope, die mit Butler Parker auch die Geheimhaltung der Organisation sichert. Brains ist der Kopf der Thunderbirds, der immer mit technischen Überaschungen aufwartet.

Kretik: Wenn man diese Serie kurz beschreiben wollte trifft es der Satz: Augsburger Puppenkiste trifft James Bond. sehr genau. Liebevoll gemachte Miniatursets schaffen eine Welt für Marionetten die wirklich interessant anzusehen ist. Es gibt noch zwei Spielfilme zu dieser Reihe, doch die Fernsehserie steht den Kinofilmen nichts nach. Die Umsetzung auf DVD ist hervorragend. Ton ist zeitgemäs, die Serie ein Spaß für die ganze Familie.

 

Überarbeitet

Weg sind sie

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Nun ist es endlich passiert! Die alten Fotos sind von der Seite Hestelo.net geflogen! Lang genug wurde ich ja deswegen angesprochen. In Kürze geht es weiter mit neuen Fotos.

Übrigens die Karikatur im Banner ist von einem Maler vom Hamburger DOM. Das Original hängt bei mir an der Wand und ist schön eingerahmt.