Auch interessant

Test der Haussicherung

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

Folgende Begebenheit gab es mit einem CB-Funk Kunden, der mehrfach betonte, daß er Dipl.Ing. sei :
Schon von weitem lautstark lamentierend kam der Kunde in den Laden und beschwerte sich, daß das CB-Funk-Gerät,das er hier gekauft hatte, überhaupt nicht funktioniere. Es sei alles Schrott und er wolle sein Geld wiederhaben !
Er reklamierte, daß, wenn er das Gerät anschließe und einschalte, jedesmal die Haussicherung herausflöge, er somit keinen Funkverkehr machen könne und sehr unzufrieden sei !
Auf die Bitte hin, das Gerät doch mal auszupacken, legte er ein Mobilgerät auf den Tisch.
An das 12-V-Kabel war ein Schukostecker angeschlossen !!!
Als der Verkäufer ihn beglückwünschte, daß er noch am Leben sei, hielt er das für eine Frechheit und verlangte den Geschäftsführer.