Spagetti mit Pilzen

Bewertung:  / 4
SchwachSuper 

 

  • 500g Spagetti
  • 1 kl. Dose Champignons III Wahl
  • 1 kl. Dose gehackte Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Becher Sahne
  • 200 g Aromatischen Käse
  • Salz
  • Italienische Kräuter
  • Mehl zum binden
  • Olivenöl zum anbraten.

Spagetti wie gewohnt kochen.

Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln glasig anbraten, Pilze aus der Dose ohne Flüssigkeit dazu geben. 2 bis 3 Minuten anbraten, dann die Tomaten dazu geben. Etwas salzen. Und Italienische Kräuter dazu geben. (Fertige Mischung trocken, oder aus dem Kühlregal)

Becher Sahne dazu geben, und den Käse einreiben. Wenn die Sauce zu flüssig ist, mit etwas Mehl binden.

Das ganze dann heiß servieren. Noch ein Wort zum Käse. Er darf gerne etwas mehr Fett haben und sollt Würzig sein. Pizzakäse oder Gauda ist zu fade dafür.