Rollmopsbrot als Abendbrot

Bewertung:  / 8
SchwachSuper 
Die Kombination von Fisch und Ei existiert ja in vielen schmackhaften Variationen. Und manchmal gibt Dein Kühlschrank zum Abendbrot nicht mehr so richtig viel her. Wenn aber noch Rollmöpse, Brot und Eier vorhanden sind, läßt sich daraus ein leckeres Abendbrot zaubern:

Zutaten pro Person:

4 Rollmöpse aus Glas oder Dose

2 Scheiben Schwarzbrot

2 Eier

schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Ich koche 2 Eier hart.
2 Scheiben  Schwarzbrot beschmiere ich mit Margarine oder Butter.
4 Rollmöpse ( Bismark- oder Brathering, nach Geschmack) rolle ich aus und lege sie auf die Brotscheiben.
Natürlich kann ich statt der Möpse auch Filetstücke von Bismark- oder Brathering nehmen

 Die gekochten Eier pelle und halbiere ich und lege sie auf den Fisch. Etwas Pfeffer darüber.
Wer will, kann noch Gurken, Salat oder anderes frisches Gemüse dazu dekorieren. - FERTIG !
Guten Appetit !

                             Fischbrot2B                                         

                        Dieses Bild gebe ich frei - jeder darf es downloaden, kopieren, vergrößern, 
                                       ausdrucken und sich zu Hause über das Bett hängen ( Winni )