Film Tip

Titel: Gotcha Ein Irrer Typ

Jahr: 1985

Genre: Komödie

Darsteller:Anthony Edwards, Linda Fiorentino, Nick Corri, Alex Rocco, Klaus Löwitsch, Christopher Rydell, Christie Claridge, Brad Cowgill, Karl Lizer, u.a.

Anzahl DVD's: 1

Spielzeit: 97 min.

FSK: 12

Inhalt: An der Schule Gotcha zu spielen, und seine Mitschüler mit eine Paintballpistole abzuschießen, ist für den amerikanischen Schüler Jonathen das Größte. Dummerweise bleibt dabei Französisch auf der Strecke, so dass er nach Frankreich geschickt wird um sich vor Ort zu verbessern. Dort lernt er die verführerische Sascha kennen, die ihn zu einem Ausflug in die DDR überredet. Ehe er es ganz begreift ist Jonathen in einem echten Agententhriller geraten.

Kritik: Der Film spielt zur Zeit des Kalten Kriegs, wo der Osten noch böse und der Ami noch gut war. Er spielt mit den Macken dieser Zeit und zeigt auch, das Gotcha spielen schnell ernst und tödlich werden kann. Der Film hat eine schöne Musik und lässt bei mir Erinnerungen an die 80er wach werden. Man sollte ihn sich mal ansehen. Bild und Ton sind gut und zeitgemäß.

 

Überarbeitet

Mein Roman ist erschienen

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

 

Die ISBN Nummer ist  9783839199480.

Mit dieser Nummer könnt ihr das Buch bestellen.

buch

Ich habe selbst in der Thalia Buchhandlung angefragt, ob das Buch bei ihnen bestellbar wäre, und hatte Erfolg. Somit müßte das Buch auch bei anderen Buchhandlungen bestellbar sein.

 

Wenn ihr mich nun fragt, ob ich jemandem ein Gratisexemplar gebe, denn wir kennen uns ja schon so lange, muss ich leider sagen, dass ich jedes Buch genau wie Ihr bestellen und bezahlen muss. Der Preis für ein einzelnes Exemplar ist 44.90€. Das mag für einige viel klingen, doch war es der einzige Weg das Buch zu veröffentlichen. Dafür ist das Buch aber auch in einem schönen Hardcover mit Schutzumschlag.

Wenn Ihr wollt, könnt ihr ein bischen Probelesen. Amazon hat eine Leseprobe bereitgestellt.

Es gibt die Möglichkeit, mit einer Sammelbestellung den Preis zu senken, doch müßten das schon mehr als 200 Exemplare sein,- und ganz ehrlich im Moment hab ich nicht die Zeit, so was zu bewerkstelligen. Wenn das aber jemand machen will, dann verrate ich ihm oder Ihr gerne wie das geht.

Sobald mein Exemplar hier ist, ich muss es genauso bezahlen wie ihr, werde ich ein schönes Foto machen und es hier mal zeigen.

Nun bitte ich euch, macht Werbung dafür, erzählt jedem dass „Die Zukunft ist Gestern“ ab sofort zu erhalten ist. Der Kauf lohnt sich, die Geschichte ist sehr spannend und ihr legt das Buch erst nach der letzten Seite aus der Hand!